Vitamin B12 macht uns quicklebendig. Sicher ist sicher. Viele Menschen, die Vitamin B12 nehmen, setzen auf  Vitamin B12 hochdosiert. Sie nehmen das Vitamin zum Beispiel in Tabletten- oder Kapselform.

Vitamin B12: Hochdosiert färbt es den Urin rot

Die Einnahme von hochdosiertem Vitamin B12 kann aber dazu führen, dass sich der Urin leicht rötlich bis rot färbt. So schreibt die Verbraucherzentrale.

Wenn der Urin plötzlich bunt wird

Vitamin B12 ist das rote Vitamin. Diese Verfärbung sei daher normalerweise harmlos.

Allerdings solle man bei leichtem Krankheitsgefühl und Problemen mit dem Wasser lassen lieber den Arzt aufsuchen.

Die Verbraucherzentrale bezieht sich auf Hydroxocobalamin.

Schadet hochdosiertes Vitamin B12?

Ja, möglicherweise. Studien zufolge kann Vitamin B12 hochdosiert unter gewissen Umständen Krebs verursachen. Zum Beispiel bei Rauchern:

Long-Term, Supplemental, One-Carbon Metabolism-Related Vitamin B Use in Relation to Lung Cancer Risk in the Vitamins and Lifestyle (VITAL) Cohort.

Sowie Osteoporose:

Association of High Intakes of Vitamins B6 and B12 From Food and Supplements With Risk of Hip Fracture Among Postmenopausal Women in the Nurses’ Health Study

Hochdosierte Vitamin B12-Spritzen können außerdem zum Beispiel immunologisch bedingte Reaktionen der Haut hervorrufen.

Wie hoch dosiert darf Vitamin B12 sein?

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) schlägt als Höchstmenge für B12-Präparate 25 Mikrogramm vor.

Schau mal auf das Etikett deiner Nahrungsergänzung: Wie viel Vitamin B12 ist enthalten. Mehr oder weniger als 25 Mikrogramm?

Dort kann zum Beispiel stehen:

Cyanocobalamin 1.000 Mikrogramm oder, allgemeiner: Vitamin B12 Tabletten 1.000 Mikrogramm. Das ist weit mehr als 25 Mikrogramm.

Und das 250-fache deines Tagesbedarfs.

Dein Körper nimmt davon 10 Mikrogramm passiv und bis zu 1,5 Mikrogramm aktiv (intrinsisch) auf.

Versorgungstechnisch bist du damit auf der sicheren Seite. Aber das geht auch mit niedrig dosiertem Vitamin B12 – und ohne rot gefärbten Urin:

Wie viel Vitamin B12 brauche ich am Tag?

25 Mikrogramm auf einmal laut BfR geht je nach Ernährungsweise allerdings schief: Der Tagesbedarf liegt für den gesunden Erwachsenen bei 4 Mikrogramm Vitamin B12.

Angenommen, du bist kerngesund ernährst dich vegan. Wenn aus den Lebensmitteln, die du täglich verzehrst, kein Vitamin B12 kommt, brauchst du drei Mal am Tag circa 1,5 Mikrogramm Vitamin B12 aus einem Supplement. Dann bist du gut versorgt.

Das liegt an der besonderen Aufnahme-Situation.

Dein Körper kann pro Vitamin B12 Dosis  nur 1,5 Mikrogramm Einheiten aktiv resorbieren, 1% der Menge nimmt er passiv auf:

Bei 25 Mikrogramm sind das 0,25 Mikrogramm plus 1,5 Mikrogramm macht 1, 75 Mikrogramm. Bis zur Bedarfsdeckung fehlen dir dann noch 2,25 Mikrogramm.

Am besten entscheidest du dich für eine Vitamin B12 Nahrungsergänzung, die du individuell dosieren kannst. Und für die es bereits Anwenderstudien gibt. Nimm dir ein Vorbild:

bio vegane Vitamin B12 Kautabletten

Dosiere Vitamin B12 so, dass du +/- deinen Tagesbedarf deckst.

Wann brauche ich Nahrungsergänzung?

Ganz klar: Es gibt Lebenssituationen, da brauchst du eine Vitamin B12 Nahrungsergänzung. Wenn du dich vegan ernährst zum Beispiel.

Oder wenn du dir ausgerechnet hast, dass du deinen Tagesbedarf mit gesunder Ernährung nicht deckst. Das kann dir in Schwangerschaft und Stillzeit passieren. Als Sportler. Oder im Alltag.

Hier beschreibe ich, wie du das herausfindest. Und wie du deine Vitamin B12 Aufnahme optimierst:

Vitamin B12 Aufnahme verbessern – Vitamin B12 Mangel vorbeugen

Übrigens können dir dabei auch Ernährungs-Apps wie Cronometer helfen:

Alles über Vitamin-B12-Apps

Wann brauche ich hochdosiertes Vitamin B12?

Vitamin B12 hochdosiert (1.000 – 3.000 Mikrogramm) sollte lieber nur bei entsprechenden medizinischen Gründen gewählt werden.

Zu den medizinischen Gründen für hochdosiertes Vitamin B12 (auch in Spritzenform bzw. als Injektion) gehört der Ausgleich eines manifesten Vitamin-B12-Mangels – besonders aufgrund von Aufnahmestörungen.

Vitamin B12 Aufnahmestörungen

Bei leerem Vitamin B12 Speicher ohne medizinische Hilfe und mit niedrig dosiertem Vitamin B12 zu hantieren würde dir Nichts bringen. Im Gegenteil: Der Mangel kann sich verstärken und zu irreversiblen gesundheitlichen Problemen führen.

Sei auf der Hut!

Um mögliche gesundheitliche Probleme durch hochdosierte Vitamin B12 Nahrungsergänzungen zu auszuschließen, macht eine jährlicher Vitamin B12 Bluttest Sinn. Hiernach kann das Vitamin dann zielgerichtet ergänzt werden.

Hast du eine Verfärbung deines Urins  im Zusammenhang mit Vitamin B12 erlebt? Oder im Zusammenhang mit anderen Nahrungsergänzungen?

Und wie hast du reagiert? Schreibe mir …

Vitamin-B12-Newsletter

Habe ich dich neugierig gemacht und Du möchtest noch viel mehr darüber wissen, wieso Vitamin B12 notwendig ist und wie du deinen Bedarf deckst? Dann lies HIER weiter: Warum Vitamin B12 – Mangel, Symptome und Grundlagenwissen.

Oder abonniere meinen Newsletter und erhalte einmal im Monat frei Haus die neuesten Informationen über Vitamin B12 inclusive leckerer Rezepte zum Nachkochen.

Sharing ist Caring!

Wie hat dir mein Beitrag gefallen? Ich freue mich über Feedback, Kommentare und Bemerkungen. Sharing ist caring – was dich interessiert könnte auch andere interessieren: Bitte zeige meinen Beitrag auch deinen Freunden. Und teile ihn in den Sozialen Netzwerken in denen du unterwegs bist. Bei Fragen rund  um Vitamin B12 wende dich gerne per Mail an  bettina@urgesunde-ernaehrung-und-naturmedizin.de Ich antworte schnellstmöglich.

[Post enthält unbezahlte Werbung]

Foto: ronstik/shutterstock.com

Abonnieren
ABONNIERE MEINEN BLOG UND ICH MAILE DIR EINMAL IM MONAT MEINE NEUESTEN BEITRÄGE
Zusammenfassung
Artikelname
Vitamin B12: Hochdosiert färbt es den Urin rot.
Beschreibung
Vitamin B12: Hochdosiert färbt es den Urin rot. Aber wann braucht man eigentlich hochdosiertes Vitamin B12? Und wann ist es besser, auf niedrig dosiertes Vitamin B12 zurück zu greifen? Der Beitrag verrät es.
Autor
Name des Herausgebers
urgesunde Ernährung und Naturmedizin
Publisher-Logo

Dieser Beitrag wurde zuletzt geändert am Februar 12, 2020 3:11 pm